Tag Archives: Gerhard Wisnewski

WDR Bericht zum 11. September – investigativer Journalusmus in Deutschland verboten!

Ein WDR Bericht zu den Terror Anschlägen des 11. September sorgt eine kürze Zeit für Aufsehen – bis die ZENSUR kam! Diese Dekomentation von Willy Brunner und Gerhard Wisnewski hat beiden Journalisten den Job gekostet. Der Film wurde aus den Archiven des WDR entfernt. Die durch Zwangsgelder finanzierten Sender sind also durchaus in der Lage, investigativ zu recherchieren, nur diese Art der Recherche ist dann doch über’s Ziel hinausgeschossen, da zu investigativ gearbeitet und recherchiert wurde. Das ist dann auch wieder nicht erlaubt. Der Axel Springer Verlag (Bertelsmann) hat sein Übriges dazu beigetragen. Schauen Sie doch einfach selbst, wie die Darstellung der Terroranschläge des 11. September aus einem etwas anderen Blickwinkel zu sehen ist.